Segen? Es gibt keinen Himmel auf Erde. Aber Himmelsleitern werden manchmal für uns aufgestellt.

Ringt um den Segen! Wo ist der Segen auf meinem Lebensweg zu finden? Was bedeutet überhaupt gesegnet zu werden? Es gibt keinen Himmel auf Erde. Aber Himmelsleitern werden manchmal für uns aufgestellt. Dann wenn wir es am wenigsten erwarten! Anlässlich des Sonntages Rogate, „bittet, betet“ feiert Pfarrerin Eichrodt-Kessel einen Gottesdienst im Grünen. Thema ist die Jakobsgeschichte. Lohnt es sich zu beten? Werde ich gehört? Was hat Beten mit Segen zu tun? Musiker: Markus Ege, Lena und Pascal Mehwald, Lajos Bartha (Eigene Komposition) Gebet: Pauline Wittermann. Film und Zuschnitt: Jonas Lander

Unter:   https://youtu.be/6SGhtPA7WrI

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.