Neuer Kath. Hochschulseelsorger

Marius Grath beginnt am 01. September 2020 im Ökumenischen Zentrum als katholischer Hochschulseelsorger. Damit ist das ökumenische Team wieder vollständig. Zusammen mit Hélène Eichroth-Kessel ist er schon der Vorbereitung auf das kommende Semester, mit allen Schwiergkeiten, die durch die Pandemie gesetzt sind.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.